Fotomanipulation

Kurzbeschreibung

Die Schüler_innen bearbeiten mit dem Programm Gimp oder Photo Plastic Surgery Fotos, die sie vor Ort von sich machen. Sie schneiden sich mit der Lassofunktion aus und fügen das Foto vor einem neuen Hintergrund ein. Die betreuenden Schüler_innen helfen den Spielteams. Das Foto kann auf dem USB-Stick gespeichert werden oder ggf. ausgedruckt und in der Klassengallerie aufgehangen werden.

Ziel: Umgang mit dem Fotoprogramm, Reflexion über Manipulation von Bildern

Schüler/innenanzahl: 4

Aktionslänge: 10-15 Minuten

Ablaufplan für die Durchführung der Aktion

Durchführung Photo Plastic Surgery: Nachdem mit der Webcam ein Foto des Spielteams gemacht wurde, wird es mit dem Fotomanipulationsprogramm Photo Plastic Surgery geöffnet. Das Bild kann hier mit verschiedenen Werkzeugen verzerrt werden.

Durchführung GIMP: Nachdem mit der Webcam ein Foto des Spielteams gemacht wurde, wird es mit dem Bearbeitungsprogramm GIMP geöffnet. Mit der Lassofunktion werden Gesicht/Körper ausgeschnitten und vor einem neuen Hintergrund eingefügt (GIMP öffnet neue Ebenen automatisch).

Benötigte Technik und Materialien (Aktion)

Benötigte Technik und Materialien: Laptop mit Gimp oder Photo Plastic Surgery und Webcam ), Drucker, Papier, Internetzugang (für die Recherche von Hintergründen auf: www.bildtankstelle.de)

Arbeitsaufträge, Vorbereitung

Arbeitsbogen (Photo Plastic Surgery)

Arbeitsauftrag Photo Plastic Surgery

  • Macht euch mit dem Fotobearbeitungsprogramm Photo Plastic Surgery und der Webkamera im Laptop vertraut und probiert diese aus
  • Schreibt euch eine kurze Erklärung zu den Werkzeugen in der Werkzeugleiste auf.
  • Macht euch einen Ablaufplan zur Fotoaktion. Auf diesem soll genau stehen, wann ihr welches Programm benutzt und wo ihr Dateien speichert
  • Gestaltet eure Aktionsbasis mit Plakaten etc.
  • Probt die Spielstation

Durchführung

Bei der Reise durch die Mediengalaxie macht ihr mit der Kamera ein Bild des Spielteams (nur Köpfe) und öffnet dieses im Fotobearbeitungsprogramm. Lasst das Spielteam die Köpfe bearbeiten. Speichert das fertige Bild ab und kopiert es auf den USB Stick des Spielteams. Am Ende erhalten sie einen Aufkleber in ihren Reisepass.

Arbeitsbogen (GIMP)

Arbeitsauftrag Gimp

  • Sucht Fotos aus dem Internet mit Urlaubshintergrund und speichert diese auf den Computer. (http://www.bildtankstelle.de/)
  • Fotografiert euch gegenseitig und speichert eure Fotos mit einem Kartenlesegerät auf dem Laptop ab.
  • Startet das Fotobearbeitungsprogramm Gimp. Schneidet euch mit der Lassofunktion aus und setzt euch in eines der Urlaubsfotos.
  • Druckt das neue Foto aus.

Durchführung

  • Erklärt dem Spielteam das Programm Gimp.
  • Lasst sie ein Urlaubsfoto auswählen.
  • Das Spielteam soll sich fotografieren und mit Gimp in das Urlaubsfoto setzen. Druckt die Ergebnisse in Postkartengröße aus und hängt sie an die Pinnwand.

Weitere Infos, Webseiten, Broschüren zum Thema

Bemerkungen

Fotos

Fotomanipulation

(image by Metaversa e.V. under CC BY-SA 4.0)

CC BY-SA 4.0 Fotomanipulation von Metaversa e.V. ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.