Coding Robots

Kurzbeschreibung

Die Spielteams müssen mit speziellen Apps auf Tablets Roboter so programmieren, dass sie einen vorher erstellten Parcours bewältigen können.

Ziele: Kennenlernen der Grundfunktionen von Programmiersprachen

Aktionslänge: 3-5 Minuten

Ablaufplan für die Durchführung der Aktion

Die Schüler_innen lernen die Grundlagen von Programmiersprachen kennen und können per Tablet Bewegungen von kleinen Robotern programmieren.

Benötigte Technik und Materialien (Aktion)

Tablet und Roboter, Kreppband, Papier

Arbeitsaufträge, Vorbereitung

Arbeitsbogen

Arbeitsauftrag

1. Lernt die App „Blockly“ kennen und programmiert verschiedene Abläufe für den Dash Roboter/Codeybot

2. Überlegt euch einen eigenen kleinen Hindernisparcour für den Roboter und malt ihn auf vier-sechs zusammengeklebt A3 Bläser auf oder klebt ihn mit Kreppband auf den Boden.

3. Überlegt euch das Programm, das den Roboter durch den Parcours steuert und schreibt die einzelnen Schritte auf.

4. Gestaltet eure Aktionsbasis

Bei der Reise durch die Mediengalaxie gebt ihr den Spielteams das Tablet und erklärt ihnen die Bedienung der Blockly App. Gebt ihnen dann 2 Minuten Zeit um den Roboter so zu programmieren, dass er euren Hindernis-Parcours bewältigt. Gelingt ihnen das, erhalten sie einen Stempel in ihren Reisepass.

 

Infotext

Coding Robots Erklärung

In vielen Fernseh- und Zeitungsbeiträgen wird das Programmieren mittlerweile als neue Kulturtechnik bezeichnet, die möglichst schon in der Grundschule gelehrt werden soll. Die Meinungen dazu gehen weit auseinander.

Mit Blockly und Scractch gibt es zwei visuelle Programmiersprachen, die schon Kinder sehr leicht erlernen können. Auch wenn Sie dadurch nicht gleich ProgrammiererInnen werden, geben die Apps einen ersten Einblick in die wichtigsten Funktionen einer Programmiersprache. Wir zeigen mit der Aktionsbasis wie einfach es ist, mit Blockly einen Roboter zu programmieren.

Weitere Infos, Webseiten, Broschüren zum Thema

Bemerkungen

Fotos

Robotcoding

(image by Metaversa e.V. under CC BY-SA 4.0)

CC BY-SA 4.0 Coding Robots von Metaversa e.V. ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.